Schuljahr 2017/18

Abschlussfeier 2018

Am letzten Schultag vor den Sommerferien fand in unserer Turnhalle unsere alljährliche Abschlussfeier statt. Viele abwechslungsreiche Darbietungen standen auf dem Programm. Zunächst führte die Chor-AG gemeinsam mit den Kindern des 2. Jahrgangs das Musical "Traum zu glauben" vor.

 

Die Klasse 4 a zeigte uns eindrucksvoll ihre akrobatischen Talente.

Die Chor-AG sang im Anschluss daran das Lied "Gummibärchen" und die Klasse 4b "Bye bye" von Cro.

 

Unsere beiden 4. Klassen verabschiedeten sich am Ende mit unserem traditionellen Abschiedslied "Alte Schule, alte Haus". Wir wünschen den Viertklässlern von Herzen einen guten Start an der neuen Schule, nette Lehrer, Lehrerinnen und Klassenkameraden.

Sponsorenlauf 2018

Am 29. Juni fand auf dem Schulhof der Marienschule der Sponsorenlauf zugunsten unserer neuen Marienkäferbücherei statt. Hierfür sammelte jedes Kind im Vorfeld Sponsoren aus seinem privaten Umfeld. Diese sollten dem Kind einen gewissen Betrag pro gelaufener Runde spenden.

Die Aktion "Sponsorenlauf" begann zunächst mit einem Aufwärmlied.

Dank einer Spende der Fima Buschkühle konnten sich die Kinder während und nach dem Lauf mit ausreichend Obst stärken.

Trotz großer Hitze gaben die Kinder ALLES und erreichten teilweise sogar Ergebnisse von um die 20 Runden. ALLE ACHTUNG! Vielen Dank den Kindern der Marienschule für ihren tollen Einsatz und ihr Engagement!

Wir danken auch den Eltern, die den Sponsorenlauf tatkräftig unterstützt haben.

Der Gewinn für unsere Marienkäferbücherei beträgt etwa 2000 Euro! Vielen Dank!!!!

Gösselumzug

Auch in diesem Jahr hat unsere Schule mit allen 4 Klassen am Gösselumzug teilgenommen. Die 1. und 2 Klassen waren passend zum Thema "Dornröschen" als Prinzen und Prinzessinen verkleidet. Das 3. und 4. Schuljahr war passend zum Thema "Rotkäppchen" unterwegs. Bei strahlendem Sonnenschein hatten alle viel Spaß.

Weitere Fotos folgen...

Der Bürgermeister zu Besuch an unserer Schule.

Am 09.03.2018 besuchte der Bürgermeister der Stadt Geseke die Klassen 4a und 4b unserer Schule.

Er berichtete u.a. von seinen Aufgaben als Bürgermeister. Fynn aus der Klasse 4b schrieb zu diesem besonderen Besuch den folgenden Artikel:

 

Bürgermeister von Kindern umzingelt 

Herr Dr. Remco van der Velden (42) besuchte am Freitag den 09.03.2018 die vierten Klassen der Marienschule in Geseke. Die Schülerinnen und Schüler hatten sich für den Bürgermeister viele Fragen aus verschiedenen Bereichen überlegt.

 

Die 4b fand heraus, dass er nach der Grundschule (Alfred-Delp) das Gymnasium  Antonianum besuchte und früher 10 Jahre lang für den Telefonanbieter O2 gearbeitet hat.

 

Die Kinder konnten sich ein gutes Bild von seiner täglichen Beschäftigung machen und auch die Beschreibung eines „Bürotages“ war sehr interessant. An so einem Tag kommen fast alle 10 Minuten neue Aufgaben auf ihn zu, was das Amt eines Bürgermeisters sehr abwechslungsreich macht.

 

Im Anschluss an das Interview ging die Klasse mit Herrn Dr. van der Velden in die neue Schulbücherei und erklärte ihm dort das Ausleihsystem. Eigentlich hätte der Bürgermeister bei der Eröffnung der Bücherei am Leseabend Mitte Februar dabei sein sollen, aber ein anderer wichtiger Termin ist ihm dazwischen gekommen. Kein Wunder bei ca. 100 Terminen pro Tag.

 

Nach einer spannenden Schulstunde verabschiedeten sich die Schüler vom netten Bürgermeister mit einem lauten „TSCHÜSS“!

  

Fynn Campbell 4b

  

Theater en miniature zu Gast .

Am 02.03. war das Theater en miniature mit dem Stück "Amadeus" an unserer Schule zu Gast.

Zahnarztpraxis Hoischen besucht unsere 4. Klassen

Die Kinder der Marienschule werden in jedem Schuljahr von den Geseker Zahnarztpraxen besucht. An verschiedenen Stationen lernen sie mit Hilfe von sehr kindgerechtem Material viel über Zahngesundheit und damit verbunden über richtige Zahnpflege. Am 27.2. besuchte die Praxis Hoischen die 4. Klassen. Besonders spannend war es, eigene fluoridhaltige Zahnpasta herzustellen. Hier einige Eindrücke:

Eröffnung der Schülerbücherei

Am 20. Februar konnten wir, zur Freude aller Schülerinnen und Schüler, im Rahmen des Leseabends unsere neue Schülerbücherei eröffnen.

Wir danken allen Sponsoren, besonders der Volksbank Beckum Lippstadt, unserem Förderverein und der Firma Knak Garten- und Landschaftsbau, ohne die die Einrichtung unserer schönen Bücherei nicht möglich gewesen wäre. Als Vertreterin der Stadt Geseke kam auch die stellvertretende Bürgermeisterin Frau Schulte-Döinghaus.

Wir hoffen, dass viele Schülerinnen und Schüler mit Freude die vielen, schönen und spannenden Bücher lesen werden.

 

Weitere Fotos befinden sich in der folgenden Bildergalerie:

Leseabend

Auch in diesem Jahr fand wieder unser Leseabend statt. Er stand unter dem Motto "Mein Lieblingsbuch".

In gemütlicher Atmosphäre haben zahlreiche Kinder gelesen und gebastelt. Auch für das leibliche Wohl war gesorgt.

Ganz herzlichen Dank allen Helferinnen und Helfern!

Passend zum Thema Lieblingsbücher hatten die Kinder zusätzlich die Gelegenheit, schöne Lesezeichen zu basteln.

Im Rahmen der Projektwoche entstanden viele schöne Sachen. Kinder der 4. Klassen z.B. stellten mit Hilfe von Bücherkisten ihre Lieblingsbücher vor:

Stimmungsgeladene Karnevalsfeier an der Marienschule

Auf Weiberfastnacht wurde an der Marienschule wieder ausgelassen Karneval gefeiert. Morgens wurde in den Klassen gespielt und am Buffet gut gefrühstückt. Danach wurde in der Turnhalle getanzt und getobt. Ein grandioser Tag für alle Beteiligten!

Mehr Fotos befinden sich in der folgenden Galerie:

Soziales Lernen mit Schulsozialarbeiterin Frau Sprick

Schulsozialarbeiterin Frau Sprick besucht derzeit einmal wöchentlich unsere 4. Klassen um mit den Kindern Übungen zum Thema "Gemeinschaft, Zusammenarbeit und Zusammenhalt in der Gruppe" durchzuführen. Z.B. beim Spiel "Chaos-Ball" hatten die Schülerinnen und Schüler der Klasse 4b großen Spaß. Ziel war es hierbei, sich im Kreis stehend Bälle gezielt zuzuwerfen und dabei eine vorgegebene Zeit einzuhalten. Gar nicht so einfach!

Genaue Absprachen innerhalb der Gruppe waren in dieser Stunde stets von Vorteil.

ACHTUNG: Sturmtief "Friederike"

Der Unterricht an der Marienschule findet heute nach Plan statt! Den Erziehungsberechtigten ist es jedoch freigestellt, ihre Kinder vorzeitig persönlich aus der Schule abzuholen.

 

Es werden heute keine Pausen im Freien stattfinden!

 

Die Betreuung für Kinder der OGS oder der Randstunde findet statt.

 

Bitte holen Sie Ihre Kinder nach Unterrichtsschluss möglichst persönlich von der Schule ab!

Wir wünschen allseits schöne, erholsame Weihnachtsferien und einen guten Start ins Jahr 2018!

Fröhliche Weihnacht' überall !!!

Mit unserer alljährlichen Schulweihnachtsfeier starteten wir am letzten Schultag in die Weihnachtsferien 2017.  Viele Kinder hatten hierfür wieder Programmpunkte vorbereitet. Unterstützt durch Frau Kempernolte auf der Gitarre wurden Weihnachtslieder gesungen.

Kinder der Klasse 3a turnten sehr fantasievoll zum Thema Schnee. Sie zeigten den Zuschauern z.B. wehende Schneeflocken und wirbelnde Schneestürme.

Kinder der 2a trugen das Gedicht "Die Weihnachtsmaus" vor.

Zum Schluss führte die Chor-AG ihr Musical "Die Geschichte von den vier Kerzen" vor. Mehr Fotos hierzu finden Sie unter der Chor-AG.

Schulbücherei der Grundschule St. Marien

Der Anfang ist geschafft! Die ersten Regale unserer neuen Schulbücherei wurden aufgebaut und warten darauf in Kürze mit vielen vielen Büchern bestückt zu werden.

Wir wünschen allen Schülerinnen und Schülern und ihren Eltern schöne und erholsame....

Gesundes Frühstücksbuffet zum Erntedankfest 2017

Auch in diesem Schuljahr stellten die Kinder der Marienschule am letzten Schultag vor den Herbstferien  ein gesundes Frühstücksbuffet zusammen, welches nicht nur besonders lecker, sondern auch wirklich was fürs Auge war. Am Ende waren alle Platten wie leer gefegt. Vielen Dank an die zahlreichen Eltern, die an diesem Morgen unterstützt haben.

Erfolgreicher Abschluss der Radfahrausbildung im Schuljahr 2017/18

Radfahrausbildung in unseren 4. Klassen

Bis zu den Herbstferien steht in unseren 4. Klassen die Radfahrausbildung auf dem Programm. Im Rahmen des Sach- und Sportunterrichts sammeln die Kinder Erfahrungen zum Thema "Unterwegs mit dem Fahrrad - Richtiges Verhalten im Straßenverkehr". Heute besuchten Herr Hübner und Lesnikowski von der Polizei Geseke die Viertklässler und übten mit den Kindern auf der Straße.

Unsere Schulsozialarbeiterin Frau Semrau startet mit "Lubo aus dem All" ins neue Schuljahr

Das Projekt "Lubo aus dem All", welches schon im letzten Schuljahr in einer Jahrgangsstufe 1 von Frau Semrau gestartet wurde, läuft auch im neuen Schuljahr in der Klasse 2 von Frau Rautenberg weiter. 
Dieses Projekt ist ein Programm zur Förderung sozial-emotionaler Kompetenzen und kann in der Schuleingangsphase eingesetzt werden. 
Desweiteren wird Frau Semrau einmal im Monat in der jetzigen 1. Klasse Übungen und Spiele mit dem Thema "Wir sind Klasse" anbieten. 
Ab sofort bietet Frau Semrau immer donnerstags in der 1. Stunde eine Sprechstunde in ihrem Büro an. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.
Vanessa Semrau
Tel.: 0157/78012230

Unsere  neuen Erstklässler sind da!

Schön, dass ihr da seid!